Schamanische Energie- und Frequenzmedizin – indigene Weisheit in unser westliches Leben integrieren

Beginn:
29. Jun 2018, 10:00
Ende:
30. Jun 2018, 18:00
Anmelde​schluss:
28. Jun 2018, 10:00
Kurs-Nr.:
-
Preis:
300,00 EUR
Ort:
München

Beschreibung

Du fühlst dich zu der geheimnisvollen Welt der schamanischen Weisheit hingezogen aber weißt nicht so recht, was du damit in deinem Leben anfangen kannst? Fragen nach Parallel-Existenzen, Einflüssen von anderen Bewusstseinsformen sowie der Gedanke der Multidimensionalität beschäftigen dich schon länger. Hat der Schamanismus darauf überhaupt Antworten?

Lasse dich auf eine spannende Reise mitnehmen. Du wirst den Unterschied zwischen Zeremonien und Ritualen aus dem Schamanismus und den Weisheitslehren zur Heilung des Energie- und Frequenzkörpers kennenlernen. Du wirst einen Einblick bekommen, wie sehr die indigenen Lehren als Grundlage in allen Weltanschauungen verankert sind. Wir werden die tiefen, uralten Weisheitslehren in Bezug zur modernen Neurobiologie bringen. Denn wenn wir unseren Verstand nicht ehren, kann unsere Seele nicht frei durchatmen. Du wirst einen Einblick in die große kosmische Karte erhalten und entdecken, dass du so viel mehr bist als deine Existenz hier.

Deine Entdeckungen an diesen zwei Tagen:

– Welchen Nutzen die schamanische Energie- und Frequenzmedizin für dein Leben haben kann.

– Du erhältst einen Einblick in deine eigene Unendlichkeit (praktische Erfahrung)

– Wie von den indigenen Kulturen verehrte Archetypen mit Frequenzen und unseren verschiedenen Gehirnanteile zusammenhängen (praktische Erfahrung)

Wie du dich jenseits der Illusion der linearen Zeit begeben kannst. Denn schon Einstein sagte: "Der Unterschied zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft ist für uns Wissenschaftler eine Illusion, wenn auch eine hartnäckige." (praktische Erfahrung)

Deine Veränderung durch diesen 2-Tagesworkshop:

– Du wirst einen Einblick in die tiefenpsychologische Bedeutung von schamanischen Reisen erhalten und lernen, wie du die darin enthaltenen Geschenke in deinen Alltag als Ressource integrieren kannst. (praktische Erfahrung)

– Du wirst ein Instrument erhalten, um deine Wahrnehmung bewusst und klar zu fokussieren. (praktische Erfahrung)

– Du kannst eine spannende Erfahrung des „schamanische Sehens“ erproben. (praktische Erfahrung)

Lara’Marie Obermaier ist Expertin in der angewandten schamanischen Energie- und Frequenzmedizin. Ihr Wissen hat sie in langjähriger Lehrtätigkeit, auch als leitende Lehrerin im Team von Dr. Alberto Villoldo, sowie in tausenden von Klientensitzungen in bisher 13jähriger Praxis erworben. Seit 2014 bildet sie westliche Schamanen in der von ihr entwickelten umfassenden Fieldhealing Ausbildung aus.       

Zeiten: Fr.  29.6. un d Sa. 30.6. jeweils von 10:00 bis 18:00

Ort: München

Preis: EUR 300,- Frühbucher bis 31.05.2018, danach EUR 360,-

                                                                                                                                                 


Diesen Kurs buchen: Schamanische Energie- und Frequenzmedizin – indigene Weisheit in unser westliches Leben integrieren

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Rechnungsadresse

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. *

* notwendige Angaben